Konzertgitarre - Hanika 56 TU-N V210

2.100,00 €*

Versandkostenfrei

Produktnummer: SW10429

Wer vergleichen möchte, wie sich die thermische Behandlung des Tonholzes bei identischen Gitarrenmodellen auswirkt, kann dies bei dieser Hanika-Sonderserie tun. Es handelt sich um vier baugleiche Native-Modelle mit jeweils gleicher thermisch behandelter, massiver Fichtendecke und einem Korpus aus massiver Ulme. Das Korpusholz ist jedoch bei jedem Modell unterschiedlich behandelt. Beim ersten Modell ist er naturbelassen, bei den anderen jeweils bei 160°, 195° und 210° thermisch modifiziert. Dieses Verfahren wirkt sich nicht nur auf die Farbe des Holzes aus, sondern auch stark auf die Klangeigenschaften. Das ist auf jeden Fall einen Vergleich wert!

Alle unsere Gitarren werden in unserer Meisterwerkstatt "Gitarrenladen optimiert".

Hanika 56 TU-N V210

4/4 Konzertgitarre

massive Alpenfichtendecke (thermobehandelt)
Boden & Zargen aus massiver Ulme (thermobehandelt)
Hals aus Kirsche
Richlite Griffbrett
Sattelbreite 52 mm
Mensur 650 mm

inkl. Hanika Gigbag

Boden & Zargen: Ulme massiv thermobehandelt
Deckenholz: Massive Fichte thermobehandelt
Farbe: Natur
Gitarrenart: Konzertgitarre
Griffbrett: Richlite
Größe Klassikgitarre: 4/4
Hals: Kirsche
Halsbreite am Sattel: 52 mm
Lackierung: Hochglanz, Decke seidenmatt
Mensur: 650 mm
Hanika

Die Firma Hanika war früher unter Volksmusikern bekannt für Ihr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Heute sind Hanika Gitarren längst auch unter Klassikern ein Begriff - auch für Ihr sehr gutes Preis Leistungsverhältnis - aber vor allem, weil sie sehr gut klingen und hervorragend verarbeitet sind. Hanika Gitarren haben einen großen, tiefen Korpus und klingen sehr kräftig. Die kostbaren Tonhölzer, die bei Hanika verwendet werden, warten mehrere Jahre im hauseigenen Holzlager, bevor sie in der vollklimatisierten Werkstatt von Hanika weiterverarbeitet werden. Die Auswahl der Holzstruktur und des Klangvermögens wird bei Hanika von Hand ermittelt.

Wir bestellen alle unsere Hanika Modelle mit einem C-1 mm Halsprofil. Dies ist ein wenig runder und dünner als das Standard Profil, was unserer Meinung nach noch ein wenig angenehmer zu Spielen ist. Selbstverständlich können alle Modelle auch mit anderen Maßeinheiten bestellt werden.

Hersteller Webseite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

%
Konzertgitarre - Hanika 56 AF-N
Konzertgitarre - Hanika 56 AF-N
Da wir im Gitarrenladen großen Wert auf Ökologie und Nachhaltigkeit legen, freuen wir uns sehr die neuen Nativen Hanika Modelle bei uns anbieten zu können. Die vier Modelle werden aus thermomodifizierten einheimischen Hölzern gebaut. Das komplette Native-Quartett, bestehend aus den Modellen 50KF-N, 56AF-N, 58EF-N und HE Doubletop N finden sie bei uns. Die neuen Hanika Native Modelle sind 100 % heimisch, 100 % tropenholzfrei und haben somit keine CITES-Bescheinigung nötig. haben exzellente Klangeigenschaften durch spezielle HANIKA-Thermomodifizierung. sind Umweltfreundlich! Kurze Transportwege durch Hölzer aus überwiegend bayerischen Wäldern. sind nachhaltig! Nahezu 100 % Verwertung. Reststücke und Sägespäne nutzen wir zur Wärmegewinnung. Weitere Infos zu Hanikas Nativen Modellen finden sie hier. Hanika 56AF-N aus dem Hanika Native-Quartett. Die 56 Modellreihe von Hanika sind die hochwertigsten Gitarren, die Hanikas Mittelklasse zu bieten hat. Wir freuen uns, dass das "native" Modell aus Hanikas Mittelklasse auch ein 56er Modell geworden ist. Hanika setzt bei seinen Mittelklasse Modellen darauf, dass Optik und Klang der Instrumente den gehobenen Ansprüchen gerecht werden. Und genau das findet man bei der Hanika 56AF-N. Boden und Zarge sind aus schwach thermomodifiziertem Ahorn gefertigt, die Decke aus hochwertigem Thermo-Fichtenholz. Die Kombination aus Thermo-Ahorn und Thermo-Fichtenholz sorgen bei diesem Model für gutes Attack und vollen Klang. Optisch ansprechend sind Boden und Zarge in Hochglanz Finish und die Thermo-Fichtendecke seidenmatt lackiert.Die kuppelgewölbte Fächerbeleistung der Decke in Thermo-Fichte sorgen für besten Klang und Stabilität. Alle unsere Gitarren werden in unserer Meisterwerkstatt "Gitarrenladen optimiert". Hanika 56AF-N 4/4 Konzertgitarre massive Thermo-FichtendeckeBoden & Zargen aus massivem Thermo-AhornHals aus Thermo-Kirsche/Thermo ElsbeereGriffbrett aus Thermo PflaumeD-HalsprofilSattelbreite 52 mmMensur 650 mmRubner R2 MechanikenLackierung Decke seidenmatt, Korpus hochglanzinklusive Hanika Gitarrentasche
1.649,00 €* 2.095,80 €* (21.32% gespart)
Konzertgitarre - Hanika 56 TU-N V195
Konzertgitarre - Hanika 56 TU-N V195
Wer vergleichen möchte, wie sich die thermische Behandlung des Tonholzes bei identischen Gitarrenmodellen auswirkt, kann dies bei dieser Hanika-Sonderserie tun. Es handelt sich um vier baugleiche Native-Modelle mit jeweils gleicher thermisch behandelter, massiver Fichtendecke und einem Korpus aus massiver Ulme. Das Korpusholz ist jedoch bei jedem Modell unterschiedlich behandelt. Beim ersten Modell ist er naturbelassen, bei den anderen jeweils bei 160°, 195° und 210° thermisch modifiziert. Dieses Verfahren wirkt sich nicht nur auf die Farbe des Holzes aus, sondern auch stark auf die Klangeigenschaften. Das ist auf jeden Fall einen Vergleich wert! Alle unsere Gitarren werden in unserer Meisterwerkstatt "Gitarrenladen optimiert". Hanika 56 TU-N V195 4/4 Konzertgitarre massive Alpenfichtendecke (thermobehandelt)Boden & Zargen aus massiver Ulme (thermobehandelt)Hals aus KirscheRichlite GriffbrettSattelbreite 52 mmMensur 650 mm inkl. Hanika Gigbag
2.100,00 €*
%
Konzertgitarre - Hanika 56 SF-CF
Konzertgitarre - Hanika 56 SF-CF
Die ersten garantiert "citesfreie" Gitarren von Hanika sind bei uns eingetroffen.Darunter auch das Modell Hanika 56 SF CF aus Hanikas Mittelklasse. Die Mittelklasse von Hanika zeichnet sich durch die mattierten Decken in Fichte oder Zeder aus. Der Korpus ist hochglanz lackiert.Das Besondere an unsere Hanika 56 SF sind der Boden und die Zargen aus massivem Santos Palisander. Santos Palisander ist eines der besten Tonhölzer im Gitarrenbau. Mit dem durch­gängig mit RichLite® versperrte Cedro-Hals, dem Eben­holz-Griff­brett und dem Steg­ aus Ziricote enthält das gesamte Instrument keine Tonhölzer die eine erweiterte Dokumentationspflicht bzgl. der aktuellen Artenschutzverordnung erfordern. Info´s zu Cites   Alle unsere Gitarren werden in unserer Meisterwerkstatt "Gitarrenladen optimiert". Hanika 56 SF CF 4/4 Konzertgitarre massive Fichtendecke (schweizer Mondholz)Boden & Zargen aus massivem  Santos PalisanderHals aus Cedro durchgänig versperrt mit RichLite®Ebenholz GriffbrettSteg aus Santos PalisanderSattelbreite 52mmMensur 650mmLackierung Decke seidenmatt; Boden & Zargen hochglanzInklusive Hanika Gitarrentasche
1.799,00 €* 1.803,36 €* (0.24% gespart)
Konzertgitarre - Hanika 56 TU-N
Konzertgitarre - Hanika 56 TU-N
Wer vergleichen möchte, wie sich die thermische Behandlung des Tonholzes bei identischen Gitarrenmodellen auswirkt, kann dies bei dieser Hanika-Sonderserie tun. Es handelt sich um vier baugleiche Native-Modelle mit jeweils gleicher thermisch behandelter, massiver Fichtendecke und einem Korpus aus massiver Ulme. Das Korpusholz ist jedoch bei jedem Modell unterschiedlich behandelt. Beim ersten Modell ist er naturbelassen, bei den anderen jeweils bei 160°, 195° und 210° thermisch modifiziert. Dieses Verfahren wirkt sich nicht nur auf die Farbe des Holzes aus, sondern auch stark auf die Klangeigenschaften. Das ist auf jeden Fall einen Vergleich wert! Alle unsere Gitarren werden in unserer Meisterwerkstatt "Gitarrenladen optimiert". Hanika 56 TU-N 4/4 Konzertgitarre massive Alpenfichtendecke (thermobehandelt)Boden & Zargen aus massiver UlmeHals aus KirscheRichlite GriffbrettSattelbreite 52 mmMensur 650 mm inkl. Hanika Gigbag
2.100,00 €*