Ukulelen

Titelbild-Ukulele

 

Ukulelen sehen auf den ersten Blick aus wie Gitarren, sind aber deutlich kleiner. Oft sind sie nur rund 60 Zentimeter lang. Das markanteste Unterscheidungsmerkmal zur Gitarre ist aber nicht in der Größe, sondern bei den Saiten zu finden: Ukulelen haben normalerweise vier, anstatt sechs Saiten. Außerdem werden Ukulelen anders gestimmt und die oberste Saite (4. Saite), ist oktaviert, das heißt sie klingt gemeinsam mit der 1. Saite am höchsten.

Viele Menschen verbinden den Klang von Ukulelen mit Urlaub, Meer und Palmen - und liegen damit nicht falsch: als Vorläufer der Ukulele gilt die Cavaquinho, eine kleine aus Portugal stammende Gitarrenform. Vermutlich Mitte /Ende des 19. Jahrhundert wurde sie nach Hawaii gebracht, dort in leicht abgewandelter Form aus landestypischem Koa-Holz nachgebaut - und Ukulele (hawaiisch für "hüpfender Floh") genannt. Am Anfang des 20. Jahrhundert wurde die Ukulele zurück auf das Festland, allerdings das nordamerikansiche, getragen und breitete sich von dort aus.

Koa-Sample58fa16bfc0193

(Bild: Beispiel Koa. Gut erkennbar ist die rötliche Färbung des Holzes)

Oft wird die Ukulele als einfaches Reiseinstrument gesehen, dass eine Gitarre nur bedingt ersetzen kann. Dabei gibt es in der Zwischenzeit auch bei den kleinen Verwandten der Gitarren eine erstaunliche Bandbreite an Variationen: neben der "normalen" Sopranukulele gibt es Konzert-, Tenor-, Bariton- und Bassukulelen. Absteigend von der Sopranukulele wird das Tonspektrum bis zur Bassukulele hin immer tiefer. Außerdem gibt es als Exot unter den Exoten vereinzelt auch Resonatorukulelen, welche den Nachteil der geringeren Lautstärke des kleinen Klangkorpuses einer Ukulele durch mechanische Verstärkung minimieren und dabei den typischen Klang einer Resonatorgitarre imitieren. Zusätzlich existieren mit Gitalele und Banjolele Mischformen aus Gitarre, bzw. Banjo und Ukulele. Mit diesen vielen Varianten ist die Ukulele weit mehr als nur ein Gitarrenersatz und bietet vielfältigste Einsatzmöglichkeiten.

Im Gitarrenladen sind die allermeisten Ukulelenvarianten zu erhalten. Selbstverständlich wird auch jede Ukulele vor dem Verkauf in unserer Werkstatt geprüft und optimal eingestellt (Klick für >Gitarrenladen Optimierung<).

Ukulelen aus unserer Werkstatt

Wie Gitarren können selbstverständlich auch Ukulelen bei uns nach ihren persönlichen Wünschen konzipiert und gebaut werden. Die Preisgestaltung steht dabei in Abhängigkeit zu den verwendeten Hölzern und Sondernwüschen wie beispielsweise dem Einbau von Tonabnehmern oder besonderen Einlagen im Holz.

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

  Ukulelen sehen auf den ersten Blick aus wie Gitarren, sind aber deutlich kleiner. Oft sind sie nur rund 60 Zentimeter lang. Das markanteste Unterscheidungsmerkmal zur Gitarre ist aber... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ukulelen

Titelbild-Ukulele

 

Ukulelen sehen auf den ersten Blick aus wie Gitarren, sind aber deutlich kleiner. Oft sind sie nur rund 60 Zentimeter lang. Das markanteste Unterscheidungsmerkmal zur Gitarre ist aber nicht in der Größe, sondern bei den Saiten zu finden: Ukulelen haben normalerweise vier, anstatt sechs Saiten. Außerdem werden Ukulelen anders gestimmt und die oberste Saite (4. Saite), ist oktaviert, das heißt sie klingt gemeinsam mit der 1. Saite am höchsten.

Viele Menschen verbinden den Klang von Ukulelen mit Urlaub, Meer und Palmen - und liegen damit nicht falsch: als Vorläufer der Ukulele gilt die Cavaquinho, eine kleine aus Portugal stammende Gitarrenform. Vermutlich Mitte /Ende des 19. Jahrhundert wurde sie nach Hawaii gebracht, dort in leicht abgewandelter Form aus landestypischem Koa-Holz nachgebaut - und Ukulele (hawaiisch für "hüpfender Floh") genannt. Am Anfang des 20. Jahrhundert wurde die Ukulele zurück auf das Festland, allerdings das nordamerikansiche, getragen und breitete sich von dort aus.

Koa-Sample58fa16bfc0193

(Bild: Beispiel Koa. Gut erkennbar ist die rötliche Färbung des Holzes)

Oft wird die Ukulele als einfaches Reiseinstrument gesehen, dass eine Gitarre nur bedingt ersetzen kann. Dabei gibt es in der Zwischenzeit auch bei den kleinen Verwandten der Gitarren eine erstaunliche Bandbreite an Variationen: neben der "normalen" Sopranukulele gibt es Konzert-, Tenor-, Bariton- und Bassukulelen. Absteigend von der Sopranukulele wird das Tonspektrum bis zur Bassukulele hin immer tiefer. Außerdem gibt es als Exot unter den Exoten vereinzelt auch Resonatorukulelen, welche den Nachteil der geringeren Lautstärke des kleinen Klangkorpuses einer Ukulele durch mechanische Verstärkung minimieren und dabei den typischen Klang einer Resonatorgitarre imitieren. Zusätzlich existieren mit Gitalele und Banjolele Mischformen aus Gitarre, bzw. Banjo und Ukulele. Mit diesen vielen Varianten ist die Ukulele weit mehr als nur ein Gitarrenersatz und bietet vielfältigste Einsatzmöglichkeiten.

Im Gitarrenladen sind die allermeisten Ukulelenvarianten zu erhalten. Selbstverständlich wird auch jede Ukulele vor dem Verkauf in unserer Werkstatt geprüft und optimal eingestellt (Klick für >Gitarrenladen Optimierung<).

Ukulelen aus unserer Werkstatt

Wie Gitarren können selbstverständlich auch Ukulelen bei uns nach ihren persönlichen Wünschen konzipiert und gebaut werden. Die Preisgestaltung steht dabei in Abhängigkeit zu den verwendeten Hölzern und Sondernwüschen wie beispielsweise dem Einbau von Tonabnehmern oder besonderen Einlagen im Holz.

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Konzertukulele - Baton Rouge UV81 C NR
Konzertukulele - Baton Rouge UV81 C NR
Vollmassive Konzertukulele aus der neuen 20s reloaded Serie von Baton Rouge. Durch ihr tolles Design sticht dieses Instrument sofort heraus und überzeugt mit einem vollen, ausgewogenen Klang. Baton Rouge UV81 C NR Konzert Ukulele Decke...
185,00 € * 249,90 € *
Tenor Ukulele - Baton Rouge UR 45 T
Tenor Ukulele - Baton Rouge UR 45 T
Preisleistungsstarke Tenorukulele der Marke Baton Rouge mit einem Korpus aus wunderschön geflammtem Mahagoni und einem kräftigen, knackigen Klang. Alle unsere Gitarren werden in unserer Meisterwerkstatt "Gitarrenladen optimiert" . Baton...
119,00 € *
TIPP!
Ukulele Bass - Baton Rouge V2 BS Sun
Ukulele Bass - Baton Rouge V2 BS Sun
Die Tatsache, dass Bässe groß und schwer sein müssen, gilt schon lange nichtmehr. Der fretless Ukulelen Bass von Baton Rouge kann aufgrund des integrierten Tonabnehmersystems perfekt im Band- und Bühnenbereich eingesetzt werden. Die...
179,00 € * 184,24 € *
Ukulele Bass - Kala Ubass FS
Ukulele Bass - Kala Ubass FS
Der Kala Ubass FS ist ein vollmassives Instrument mit Tonabnehmer in hoher Qualität. Der Korpus aus massivem Mahagoni verleiht ihm einen runden Klang mit warmen Bässen. Ein perfektes Instrument zum mitnehmen, welches problemlos auf der...
579,00 € * 653,11 € *
Baritonukulele - Leho LHUB MM
Baritonukulele - Leho LHUB MM
Die LHUB MM ist eine günstige Baritonukulele mit der wie gewohnt guten Verarbeitung von Leho. Sie besitzt einen kräftigen aber ausgeglichenen Klang und eignet sich mit der D - G - H - E - Stimmung perfekt für Gitarristen als...
119,00 € *
Tenorukulele - Baton Rouge V2 T8 Sun
Tenorukulele - Baton Rouge V2 T8 Sun
Eine sehr außergewöhnliche Ukulele der Marke Baton Rouge. Die V2 T8 Sun besitzt nicht wie eine normale Ukulele vier Saiten, sondern gleich doppelt so viele. Eine zusätzliche Low-G - und High-C - Saite, sowie die E - und A - Saite im...
129,00 € * 140,27 € *
Sopranukulele - Baton Rouge UR 11 S
Sopranukulele - Baton Rouge UR 11 S
Die UR 11 S von Baton Rouge ist eine günstige Einsteiger-Ukulele in der Sopran Bauweise. Der Korpus besteht aus Mahagoni, wodurch sie einen warmen, ausgeglichenen Klang bekommt. Ein perfektes Instrument für Anfänger, mit einem schönen...
63,00 € * 68,14 € *
Tenorukulele - Baton Rouge UR 21 T
Tenorukulele - Baton Rouge UR 21 T
Die Baton Rouge UR 21 T ist eine preisleistungsstarke Tenorukulele mit guter Verarbeitung und schönem Klang. Der Korpus besteht aus Mahagoni, wodurch sie einen warmen, ausgewogenen Klang erhält. Bei der etwas größeren Tenor-Bauform ist...
92,00 € * 116,88 € *
Tenorukulele - KAI KTI 90
Tenorukulele - KAI KTI 90
Die KTI 90 sticht mit ihrem wunderschön gemaserten Riegelahorn-Korpus sofort heraus. Die offenporig glänzende Lackierung lässt das Holz noch mehr zur Geltung kommen und verleiht dem Instrument einen hellen, klaren Ton. Die größeren Maße...
125,00 € * 131,50 € *
Konzertukulele - Leho LHUC SWP
Konzertukulele - Leho LHUC SWP
Die Ukulelen von Leho sind bekannt für ihre hochwertigen Materialien in guter Verarbeitung und den herausragenden Klang. Bei diesem Modell wurde massive Fichte für die Decke und Pau Ferro für den Korpus verwendet. Dadurch erhält sie...
209,00 € *
Konzertukulele - Leho LHUC CF
Konzertukulele - Leho LHUC CF
Die Leho LHUC CF ist ein echtes Kraftpaket. Die massive Zederndecke verleiht ihr klare, knackige Töne mit einer schnellen Ansprache und der gewölbte Boden bietet mehr Volumen und somit mehr Lautstärke und einen kräftigeren Klang. Optisch...
229,00 € * 252,47 € *
TIPP!
Sopranukulele - APC SS
Sopranukulele - APC SS
António Pinto Carvalho, kurz APC, ist ein portugiesisches Familienunternehmen, welches jegliche Art von Instrumenten größtenteils durch Handarbeit herstellt. Die APC SS ist eine Sopranukulele, welche sowohl durch optik und Verarbeitung,...
119,00 € *
1 von 7
Zuletzt angesehen

AKTIONEN & ANGEBOTE - Jetzt zum Newsletter anmelden.
(Abmeldung jederzeit möglich)