Konzertgitarre - 1967 Horst Fietz - gebraucht

2.200,00 €*

Versandkostenfrei

Produktnummer: SW10495

Horst Fietz war ein deutscher Geigenbauer, welcher auch einige Gitarren im spanischen Stil fertigte. Sein Sitz war in Markneukirchen, was bekannt für die lange Instrumentenbaugeschichte ist. Dieses schöne Instrument besitzt eine massive Fichtendecke und einen Korpus aus massivem, ostindschen Palisander. Die Bespielbarkeit ist dank des Nullbunds sehr angenehm und der Klang sehr warm und fein.

Die Gitarre ist gebraucht aber für ihr Alter in einem hervorragenden Zustand.

1967 Horst Fietz - gebraucht

4/4 Konzertgitarre

Massive Fichtendecke
Boden & Zargen aus massivem Palisander
Sattelbreite 49,5 mm
Mensur 640 mm
Nullbund
inkl. Hartschalenkoffer

Boden & Zargen: Ostindischer Palisander massiv
Deckenholz: Fichte massiv
Gitarrenart: Konzertgitarre
Größe Klassikgitarre: 4/4
Halsbreite am Sattel: 49,5 mm
Mensur: 640 mm
Horst Fietz

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.